Das Niedersächsische Studieninstitut für kommunale Verwaltung e.V. (NSI) ist der führende Aus-, Fort- und Weiterbildungsdienstleister für die öffentliche Verwaltung in Niedersachsen und Träger der Kommunalen Hochschule für Verwaltung in Niedersachsen.

Das NSI unterhält Bildungszentren in Braunschweig, Hannover und Oldenburg. Vorbehaltlich der Beschluss-fassung der Mitgliederversammlung über den Stellenplan 2022 ist am Bildungszentrum Hannover zum nächstmöglichen Zeitpunkt folgende Stelle in Vollzeit zu besetzen:

Professur (W2) „Zivilrecht“ (w/m/d)

Für diese rechtswissenschaftliche Professur wird eine Persönlichkeit gesucht, die über fundierte theoreti-sche Kenntnisse und mehrjährige praktische Erfahrungen in den für kommunale Verwaltungen besonders wichtigen Bereichen des Zivilrechts verfügt.

Das Aufgabengebiet umfasst:

Wir bieten Ihnen:

Wir erwarten von Ihnen die Erfüllung der Einstellungsvoraussetzungen nach § 25 des Niedersächsischen Hochschulgesetzes:

Nähere Informationen zum Aufgabengebiet erteilt Ihnen gern der Sprecher der Fachgruppe Recht, Prof. Dr. Jan Seybold, Tel.: 0511 1609-2455.

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen bis zum 17.12.2021 ausschließlich über unser Online-Portal.

Zurück zur Übersicht Online-Bewerbung